Ortsfamilienbuch Harpstedt – Technische Fragen …

So langsam geht es los mit dem Ortsfamilienbuch Harpstedt.

Heute habe ich mich mit Jürgen Ellwanger getroffen und wir haben das weitere (technische) Vorgehen besprochen.
Es sind ja schon einen ganzen Packen Daten erfasst (Taufen 1809-1822, Sterben 1809-1852, Heiraten 1809-1852 und noch einiges loses, also nicht zusammenhängend!), somit kann es dann losgehen mit dem Übertrag von der Erfassung in eine geeignete Genealogie-Software (mein Wunsch natürlich Reunion).

Aber wir haben uns erstmal um einiges schlau gelesen – denn es gab ja erst jüngst zwei Sonderhefte der ComputerGenealgie zum Thema Ortsfamilienbücher.

Meine Aufgaben sind dann soweit auch definiert – technische Abwicklung, also Importieren der Daten in Genealogie-Software, mögliche Zusammenfassung und Möglichkeiten zum Umsatzen in ein Ortsfamilienbuch … es gibt genug zu tun!

Aber wir sind doch um einiges weiter gekommen und das OFB Harpstedt rückt näher :-D

Tags:

3 Kommentar zu Ortsfamilienbuch Harpstedt – Technische Fragen …

Schreiben Sie eine Antwort