Familienforscherprojekt


In der neuen Kategorie Kids-Genealogie habe ich vor ein paar Wochen ja schon berichtet, dass ich im Kindergarten meiner Tochter ein Familienforscherprojekt machen möchte, um den Kindern einfach ein bisschen die FamilienzusammenhÀnge nÀher zu bringen.

Nachdem ich jetzt schon einige Male mit den Erzieherinnen der Gruppe gesprochen hatte, wollen wir jetzt loslegen. Parallel zu den Vorbereitungen habe ich auch schon zu allen Vorbereitungen, Spielen und Bastel-Dingen eine kurze Anleitung geschrieben.

Vielleicht kann ja jemand einmal diese Dinge nutzen und mit seinen eigenen Kindern oder im Kindergarten diese Dinge spielen und basteln.

Die PDF fĂŒr die Einladung finden sich hier: Anschreiben an die Eltern, Erfassungsbogen fĂŒr Eltern. Die weiteren Anleitungen sind jeweils an die BeitrĂ€ge zum Familienforscherprojekt verlinkt.

Viel Spaß beim ausprobieren.

Dieser Beitrag gehört zur Reihe “Familienforscherprojekt”


2 Antworten zu “Familienforscherprojekt”

  1. Ich finde das Kindergarten-Projekt von kracke.org sehr wertvoll. Wisse, woher Du kommst, lerne, wohin Du gehst. Und mitten drin hĂŒpfen die Kinder – schön :-)

  2. Das “Familienforscherprojekt” finde ich super, als ich Kind war hat meine Großmutter mir auch immer Geschichten von meinen Vorfahren erzĂ€hlt und alte Familienbilder gezeigt, das hat mein Interesse fĂŒr Geschichte geweckt und hat mich bis heute nicht wieder los gelassen.
    Weiter so! Wenn das Schule macht, ist die nÀchste Generation Ahnenforscher gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.