MyHeritage auf Expansionskurs


Das Familiennetzwerk MyHeritage, dass vor knapp 1,5 Jahren das deutsche Unternehmen verwandt.de gekauft hat ist weiter auf Expansionskurs. Bisher glÀnzte MyHeritage eher durch Funktionen wie Datenbanken, Suchabfragen, SmartMatches, FamilyTreeBuilder oder auch den Stammbaumdruck, entwickelt sich jetzt weiter zu einer Online-Quelle mit Original Dokumenten. Durch den Kauf von FamilyLink.com und WordVitalRecords.com wurde eine ErgÀnzung geschaffen, die sicherlich eine der wichtigsten in den letzten Jahren ist.

Leider werden die deutschen User nicht direkt davon profitieren, denn wann man die Datenbank von WorldVitalRecords ansurft, bekommt man Deutschland/Germany nicht einmal zur Auswahl angezeigt. Allerdings ist das Umland (Polen, Niederlande usw.) vertreten.

Aber macht euch einfach ein eigenes Bild …
Hier kommt die Email mit dem Link zur Pressemitteilung!

Sehr geehrter Herr Kracke,

gerne möchte ich Ihnen heute ĂŒber den wichtigsten Kauf in der Geschichte von MyHeritage berichten. Das weltweit grĂ¶ĂŸte Online-Familiennetzwerk gibt heute den Erwerb der Webseiten FamilyLink.com und WorldVitalRecords.com bekannt.

Beide Webseiten bieten vor allem Zugang zu den wichtigsten familienbasierten DatensĂ€tzen in den USA, Großbritannien und Australien. Diese wichtige AnkĂŒndigung spiegelt die Expansion von MyHeritage wieder. Vor allem dĂŒrften die US-Amerikanischen Aufzeichnungen fĂŒr deutsche Nutzer von großem Interesse sein, denn bei der US-Amerikanischen VolkszĂ€hlung im Jahre 2000 gaben insgesamt 43 Millionen Menschen „German“ als Ihre Hauptabstammung an. Knapp 1,4 Millionen US-Amerikaner bezeichnen Deutsch als ihre Muttersprache.

Millionen deutscher Vorfahren leben heutzutage demnach in den USA. Dank des Zusammenschlusses von FamilyLink und MyHeritage können deren Daten schnell gefunden und archiviert werden.

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Pressemitteilung.

FĂŒr mehr Infos gibt es einen direkten Kontakt bei MyHeritage in Hamburg:

Silvia da Silva
European Marketing Manager bei MyHeritage.com
Tel.: +49 40 18 19 28 57
E-Mail: silvia@myheritage.com


3 Antworten zu “MyHeritage auf Expansionskurs”

  1. Ich habe mehr eine Frage, denn ein Kommentar; wie ist denn inzwischen der “Ruf” von MyHeritage? In den diversen Gen-Listen hiess es mehrheitlich immer wieder “Finger weg…”! weil die dort eingestellten Daten unwiderruflich weg waren und durch MyHeritage uneingeschrĂ€nkt kommerziell verwertet bzw. verkauft wurden! Hat sich das inzwischen etwa geĂ€ndert?

  2. Hallo David …

    ja, diese Meinung habe ich auch gelesen – mich beeinflusst das allerdings relativ wenig. Ich bilde mir lieber selber eine Meinung. Da MyHeritage aber gar keine Datenbanken zum durchsuchen anbietet frage ich mich wie, bzw. wo Sie diese Daten “verkaufen” sollten?!

    Ok – kĂŒnftig vielleicht bei WorldVitalRecords, aber das wird sich erst zeigen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.