Datenbank (TNG)

KRACKE, Fritz

KRACKE, Fritz[1]

männlich 1920 - 1940

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Geboren  26 Jul 1920  Delmenhorst, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht  männlich 
    Beruf  Schütze  [2
    Gestorben  9 Jun 1940  Str.b.Beaumont en Argonne Goudron-Ferme, Frankreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    • Frankreich (WW2)
    Begraben  Noyers-Pont-Maugis, Frankreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Personen-Kennung  I16  Timo Kracke | Familienforschung Timo, Christina, Eve & Eric Kracke
    Zuletzt bearbeitet am  28 Dez 2009 

    Vater  KRACKE, Fritz Heinrich,   geb. 27 Sep 1897, Delmenhorst, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 7 Okt 1984, Delmenhorst, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter  MEYER, Hermine Adeline,   geb. 19 Jan 1900, Delmenhorst, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Jul 1989, Delmenhorst, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  7 Feb 1920  Horst, Schönemoor, Delmenhorst, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung  F5  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 26 Jul 1920 - Delmenhorst, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - - Noyers-Pont-Maugis, Frankreich Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 

  • Fotos

    » Diaschau
    Fritz Kracke
    Fritz Kracke
    Str.b.Beaumont en Argonne Goudron-Ferme
    Str.b.Beaumont en Argonne Goudron-Ferme
    Soldatenfriedhof Noyers-Pont-Maugis
    Soldatenfriedhof Noyers-Pont-Maugis
    Soldatenfriedhof Noyers-Pont-Maugis
    Soldatenfriedhof Noyers-Pont-Maugis

    Dokumente
    Schreiben Volksbund
    Schreiben Volksbund
    Anfrage beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. bzgl. Fritz Kracke, Grabstelle

    Grabsteine

    » Diaschau
    Grabstein - Familie Kracke
    Grabstein - Familie Kracke
    Grabstein auf dem Friedhof Bungerhof, Delmenhorst
    Grabstein - Fritz Kracke
    Grabstein - Fritz Kracke
    Grabstein Fritz Kracke - Frankreich
    Grabstein - Fritz Kracke (09/2009)
    Grabstein - Fritz Kracke (09/2009)
    Grabstein
    Hauptmann
    Hans Meyer
    * 09.04.1905 + 09.06.1940

    Schütze
    Fritz Kracke
    * 26.07.1920 + 09.06.1940

    ---
    Frankreich Besuch, Hans-Henning Ostermeyer 09/2009

  • Notizen 
    • Fritz Kracke ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis (Frankreich) . Endgrablage: Block 1 Grab 2182 Noyers-Pont-Maugis

      Der Friedhof liegt ungefähr 6 km südlich von Sedan, von Sedan nach Pont-Maugis die D6 benützen, im dorf Pont-Maugis nach rechts fahren, Richtung Noyers, Noyers durch fahren zur Höhe 346 wo man den Friedhof liegen sieht.
      Der Friedhof wurde am 17.09.1966 in seiner jetzigen Form eingeweiht. Es liegen 26 843 Tote auf dem Friedhof, 14 055 aus dem ersten Weltkrieg und 12 788 aus dem Krieg 39/45.-

      Der Ursprung des Friedhofes geht auf das Jahr 1922 zurück, als die Französischen Behörden einen Friedhof für alle Deutschen Gefallenen aus der Gegend um Sedan anlegten.

      1954 Deutsch-Frz. Kriegsgräberabkommen, Noyers wird als endgültiger Deutscher Soldatenfriedhof bestimmt, ab 1959 werden alle Deutschen Toten aus dem Krieg 39/45 aus den Dpartements "Ardennen und Marne" nach Noyers umgebettet. In einem Sammelgrab ruhen über 4900 Tote des Krieges 1914/18, davon blieben 4600 Unbekannt.

      Die Anfahrt zum Friedhof ist von Sedan und auch von Douzy ausgeschildert.
      Alle Bauten auf dem Friedhof wurden mit der in den Ardennen üblichen Bauart auf Schieferplatten ausgeführt. Der Friedhof wird vom "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V." betreut und gepflegt. [2]
    • Eintrag in Genealogietagebuch:
      http://www.kracke.org/blog/?p=493 [3]

  • Quellen 
    1. [S6] Familienstammbuch, Willi Adof Kracke.

    2. [S17] Forschungsauftrag beim Volksbund, Timo Kracke.

    3. [S4] Eigenes Wissen, Timo Kracke.