Datenbank (TNG)

WACHTENDORF, Dierk[1]

männlich 1771 - 1830


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Geboren  1771  Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht  männlich 
    Beruf  Köter in Vielstedt am Steinweg  [1
    Gestorben  26 Sep 1830  Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Personen-Kennung  I2750  Timo Kracke | David Harfst, Ewald Wachtendorf
    Zuletzt bearbeitet am  21 Apr 2007 

    Vater  WACHENDORP, Johan,   geb. 1739, Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 20 Mai 1821, Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter  MEYER, Grete,   gest. vor 1799 
    Verheiratet  13 Nov 1766  Hude, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung  F1893  Familienblatt

    Familie  MEYERHOLZ, Mette Margarethe,   geb. 1775,   gest. 24 Jul 1854 
    Verheiratet  um 1799  [1
    Kinder 
     1. WACHTENDORF, Johann,   geb. 14 Okt 1799, Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 6 Apr 1889, Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. WACHTENDORF, Anna,   geb. 10 Feb 1801, Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     3. WACHTENDORF, Margarete Gesche Margarete,   geb. 25 Jan 1805, Vielstedt, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Familien-Kennung  F1899  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 1771 - Vielstedt, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 26 Sep 1830 - Vielstedt, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 

  • Notizen 
    • lt. Heinrich Helmers, “Hude in neuerer Zeit”, S. 33:
      “1815 Dierk Wachtendorf durch seine Frau M. M. Meyerholz Besitzer der Brinksitzerei “Jost Haus” in Hude, Parkstraße 78 - Brankassenregister Nr. 15; Chronik Pastor Muhle: Nr. 41; das Haus wurde noch 1815 an Karl Immanuel Geißler, Doktor der Philosophie aus Neuenburg im Anhalt-Köthenschen verkauft” [1]

  • Quellen 
    1. [S50] Wachtendorf - Namensträger, Ihre Familien und Abstammungen (Leihgabe von Ewald Wachtendorf, Hude - Siehe Quelle 21), Günter Wachtendorf, (Oldenburg, 1994).