Einträge mit Tag ‘kostenlos’

Grabsteine in den Niederlanden || Graftombe.NL

Durch verschiedene Hinweise, wie den ComputerGenealogie Newsletter und den Blog von Klaus Graf bin ich auf ein tolles Internetprojekt in den Niederlanden gestossen – Graftombe.NL

Gräbersuche in den Niederlanden

In allen Provinzen der Niederlande sind fleißige Helfer dabei, Grabsteine zu erfassen und zu fotografieren. Menschen, die nach 2002 verstorben sind, werden ausgeblendet. Willem Hovinga hat auf seiner Webseite alle Informationen aus den Grabsteinen frei zugänglich gemacht. Um die Fotos zu sehen, muss man sich im Forum registrieren. (GJ)

Quelle: http://wiki-de.genealogy.net/Computergenealogie/2010/06#Internet

NL: Grabstätten-Dokumentation

http://www.graftombe.nl/

Namen und Daten sind frei zugänglich, Fotos kann man sich nach kostenloser Registrierung im Forum per Mail zusenden lassen (1 je Tag) – kein sonderlich empfehlenswerter Service. Was spricht denn dagegen, Fotos von historischen Grabsteinen unter freier Lizenz ins Netz zu stellen?

Update: 19 Uhr 7 Das Foto ist da.

Quelle: http://archiv.twoday.net/stories/6365072/

Weiterlesen »

Die Top 10 Mythen warum ich keinen Blog erstelle

Wie ja bereits in meinem Beitrag “Deutsche Genealogie Blogger” angekündigt, möchte ich einmal über die Top10 Mythen berichten die daran hindern einen Genealogie Blog zu starten …

Vielen Dank an Thomas MacEntee und Lisa Louise Cooke für die Idee der “Top 10 Myth”.

Top 10 Mythen

Mythos #10: Ein Genealogie Blog ist schwer einzurichten und zu warten. Ich schaffe es gerade mal meine Emails einzurichten!

Es muss nicht die eigene Internetseite sein – z.B.: blogger.com oder wordpress.org bieten kostenlose Blog-Installationen an und sind genauso schnell eingerichtet wie eine Emailadresse bei Google, GMX oder web.de!

Weiterlesen »

Verwandt.de – Premiummonat zu verschenken

Der eine oder andere erinnert sich sicherlich noch an meinen Beitrag zu “verwandt, nicht verwandt oder gar verwandt.de?” im März 2008! Durch einen Kontakt zur Pressestelle von verwandt.de habe ich nun die Möglichkeit auch mal ein bisschen was für Interessierte zu tun …

Es gibt also etwas zu verschenken!

————————

10x einen Monat das Premiumpaket von verwandt.de nutzen.

(kein Abo und somit völlig unverbindlich! – Gültig bis 31.12.2009)

Einfach auf verwandt.de anmelden, im Shop für das 1-monatige Premiumpaket den Gutscheincode “ahnenforschung-kracke” eingeben und der gratis Monat gehört euch. – verwandt.de

————————

Und da es ab Mitte dieser Woche einige neue Funktionen bei verwandt.de geben soll, würde ich mich freuen wenn evtl. jemand einen kleinen Testbericht im .blog von kracke.org schreiben würde :-D
Viel Spaß beim ausprobieren …