Einträge mit Tag ‘Müller’

Besuch der Mormonen in Bremen!

Endlich geht es ein Stückchen weiter.

20.08.2007
Die Geschäftsstelle der “Kirche Jesu Christi” in Bremen hat die Sommerferien beendet und ich konnte endlich meinen Film/Filme bestellen. :-D
In knapp zwei Wochen soll es soweit sein. Und das ganze soll knapp 6,50 € pro Film kosten … ich bin gespannt!

06.09.2007
Ahhh, ein Anruf der Geschäftsstelle in Bremen – die Filme sind da! Gleich mal einen Termin machen …

20.09.2007
Kirch Jesu Christi, BremenUnser 5. Hochzeitstag … und ein Termin bei den Mormonen ;-) !
Um kurz nach Neun Uhr ging es dann in Ganderkesee los – eine kurze Tortour durch Bremen gemacht und um kurz nach halb Zehn war ich dann bei der Kirche an der Emmastrass!

Erstmal ein bisschen umgucken und dann hinten rum, richtung Keller – und da stand auch schon Frau Marchall und hat mich in Empfang genommen.

Weiterlesen »

Endlich Daten aus Oppeln (Polen) …

Daten aus dem polnischen Archiv in Oppeln anfordern – hhhm, so schwer kann es nicht sein – hatte ich gedacht :-D

Hier mal meine kleine Geschichte dazu.
Angefangen hatte alles am 27.03.2007, als ich eine Emailanfrage an das Archiv in Oppel (Polen) gesendet habe. Ich hatte angefragt mir Daten zu den Eltern und ggf. Großeltern zu vier Personen zuzusenden – zwei aus meiner Wachtendorf-Linie und zwei aus der Schneider-Linie meiner Frau.

Weiterlesen »