Einträge mit Tag ‘Sandkuhl’

Sandkuhl || Von Neuenkirchen, Bassum nach Ganderkesee

Vor einigen Wochen bekam ich eine Email von Jürgen Sandkuhl. Jürgen erforscht seine Sandkuhl-Linie und hatte für mich einige Infos parat. Ich hatte bei meiner 3xUrGroßmutter Gesche Margarete Catharine Adelheidd Sandkuhl falsche Eltern zugeordnet. Wie auch immer ich es geschafft hatte, mit den Abschriften der Ganderkesee’er Kirchenbücher und anderen Quellen. Nun ja – der Hinweis von Jürgen ging auf die Auswanderer-Datenbank der OGF – www.auswanderer-oldenburg.de/getperson.php?personID=I14092&tree=Auswanderer. Soweit so gut – ich konnte die Eltern korrigieren.

Weiterlesen »

Autsch!

Die gute Anna Adelheid Sankuhl, meine UrUrUrUrUrGroßmutter, hatte ich mal im Kirchnbuch von Ganderkesee (auf der CD, bei der Maus/Bremen) ausfindig gemacht. Aber leider etwas fehlerhaft in meinen Datenbestand übernommen.

Durch einen Hinweis von Anke Adler aus Bremen, konnte ich meinen Fehler jetzt aber beheben!
Ich hatte den ersten Ehemann von Anna Adelheid Sandkuhl, Hinrich Rabe, versehentlich als ihren Vater vermerkt und dadurch natürlich auch einiges anderes durcheinander geschmissen.

Der Originaleintrag lautet:

007 070/014 ZIEH-RABE/18/10 1810/014 14.06.1810 Ganderkesee
Mann:
ZIEHM, Adam Friedrich, Rheinsberg
Frau: RABE, Anna Adelheit, Schierbrock

Heiratsreg. Datum: 14.Juny
Gks.1810/014:
Adam Friderich Ziehm,Adam Friderich Ziehm Baumanns z.
Rheinsberg in der Mark Brandenburg ehel.Sohn u.Anna
Adelheit geb. Sandkuhls weyl. Hinrich Rabe Heuerl. zum
Schierbrook Wittwe

Vielen Dank – Anke!