Fritz Kracke – Soldatengrab

Grabstelle Fritz Kracke // Soldatenfriedhof Noyers-Pont-Maugis, Frankreich

Hof Ermke

Hof Olding, Ermke um 1935

Anna Barbara Scheuer – Eheeintrag mit Melchior Schneider // KB Reinsheim

Anna Barbara Scheuer - Eheeintrag mit Melchior Schneider // KB Reinsheim

Karte Haprstedt

Flecken Harpstedt // Ortskarte von 1739 - Reproduktion von 1939/1999

Familie Olding, Ermke

Josefa, Maria, Agnes, Dorothea, Elisabeth, Helena, Johanna Olding, geb. Bischoff und Joseph Olding (ca. 1958)

Urgroßmutter Hermine

Wilhelmine Sofie Magdalene Kracke, geb. Mühlenharz (1871-1956)

Eric, Christina, Timo & Eve

Eric, Christina, Timo & Eve Kracke // Familie Kracke, Ganderkesee, 2011

Schmuckahnentafel – Familien Kracke & Schneider

Schmuckahnentafel - Familien Kracke & Schneider

 

Hallo und herzlich willkommen auf der Internetseite von Timo Kracke!


Die Genealogie der Familien Kracke & Schneider. Begonnen hat mein Abenteuer Familienforschung bereits 1998, als ich ein Projekt für meine neuen Internet-Domain (www.kracke.org) brauchte und mein Freund Oliver Bethmann mir davon berichtet, dass es zu seinem Familiennamen eine Ahnenforschungsseite gibt. Eine tolle Idee …

 

Nach den ersten Gehversuchen habe ich mich als Mitglied bei der Maus e.V., Bremen angemeldet und konnte so viel hilfreiche Informationen bekommen und mich mehr und mehr strukturiert auf meine Familienforschung begeben. Nach den ersten Erfolgen, habe ich nach der Geburt unserer Tochter, Eve vorerst eine kleine Pause eingelegt. Aber seid Anfang 2007 bin ich wieder aktiv bei der Erforschung der Familie Kracke und der Familie Schneider meiner Frau Christina.

 

Heute würde ich mich als Genealoge, Blogger, Autor, Podcaster,  Geocacher und natürlich Familienvater für mein Frau Christina und unsere Kinder  Eve & Eric beschreiben. Ich erforsche die Familien unserer Großeltern, Kracke, Wachtendorf, Kessler, Nieuwenbroek, Nowak, Schneider, Gottwald, Olding und Bischoff aus Deutschland, Schlesien/Polen, Niederlanden und  Tschechien. Ausserdem bin ich Mitglied beim Verein für Computergenealogie, Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde, Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher, Verein für Familien- und Wappenkunde in Württemberg und Baden und der Maus (Bremen)!

Datenbank (TNG)

Die Forschungsergebnisse habe ich in einer Datenbank veröffentlicht. Alle Informationen vor 1900 sind vollständig sichtbar, alles weitere ist nur für freigeschaltete Benutzer sichtbar. In der Datenbank sind neben Daten & Fakten, vorhandenen Bilder & Dokumente direkt mit der betreffenden Person verbunden. Weiterhin gibt es Ortsregister, Kalender, Friedhöfe, Quellenangaben usw.!

Natürlich lebt auch diese Datenbank von vielen Informationen, daher würde ich mich sehr freuen, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen, wenn Sie etwas ergänzen, berichtigen oder haben möchten – vielen Dank!

Heute in der Familiengeschichte

Geburtstage



Clawes VON RONNEN1669
Johan SCHWEERS1712
Anna Henrica* Maria OLDING1729
Anna Margaretha Elisabeth KOOPS1771
Neeltje FLORIS1818
Christina Adelheit KRACKE1825
Ruth C. HEWITT1884
Fr. KRÖMER1887
Hillegonda FLORIS1892
Anna Katharina Frieda VERSEMANN1896
Bertha HERZOG1896
Martha HEIN1904

Hochzeiten



Marten SAGEMÖHLE oo Beke KROOG1684
Harm OSTERMANN oo Gesche Margrethe OSTERLOH1818

Todestage



Adelheit 1754
Hermann Harm* WACHTENDORF1787
Margarete WACHTENDORF1829
Johann Ludwig EILKS1860
Trijntje LEEK1870
Jacob OLDENBURG1876
Katharina HEFNER1883
Jacoba FLORIS1900

Häufigste Nachnamen

Zitat

… Auch eine Warnung darf ich hier nicht unterdrücken. Geneigter Leser, wenn du dich der Familienforschung widmest und hast ihr den kleinen Finger gegeben, so nimmt sie bald die ganze Hand. Kennst du erst einige deiner Vorfahren, dann willst du auch noch mehr von ihnen wissen und möchtest gern noch weitere kennenlernen, bis deine Ahnentafel ganz vollständig und fehlerfrei ist. Bald hast du nicht nur deine Ahnen, sondern sie haben dich. Und ist da noch irgendwo eine Lücke in deinen Aufzeichnungen, so läßt dir der Ahnherr oder die Ahnfrau keine Ruhe, weder bei Tage noch in der Nacht, und verfolgt dich im Wachen, Träumen und Schlafen, bis die Lücke ausgefüllt ist. Also gib acht, daß dich nicht der Familienfimmel erfaßt, wie so manchen anderen!- August Ludwig, Wie die Altensungen, Blätter aus einer deutschen Familiengeschichte, Duncker Verlag, Weimar, 1923. Dieses Zitat von Seite 10 stammt aus dem Vorwort.