Deutscher Genealogentag 2009


In knapp zwei Wochen ist es soweit – der deutsche Genealogentag 2009 startet unter dem Thema “Genealogie und Industriegeschichte” in der Stadthalle Bielefeld.

Nachdem ich ja schon auf der einen oder anderen genealogischen Veranstaltung war, wird es mein erste Genealogentag. An reichhaltigen Angebot wird es ja nicht mangeln und daher habe ich mir schon mal ein paar Vortr├Ąge reserviert:

Samstag

  • Die deutsche Wirtschaftselite im 20. Jahrhundert
  • Statistische Betrachtung von Ahnen-Berufen zwischen Reformations- und Industriezeitalter
  • Grabsteine online – Eine interaktive Datenbank der Maus
  • Fehler in genealogischen Systemen
  • Das Projekt Online-Ortsfamilienb├╝cher

Sonntag

  • Das Projekt der LDS zum Mitmachen: Familysearch Indexing
  • Aus Vermutungen werden Fakten – Warum Gedcom nur die halbe Wahrheit ist
  • Die Family History Library als Teil des Internetangebotes familysearch.org
  • Historische Karten ÔÇô Ihr Nutzen f├╝r die genealogische Forschung

Ich freue mich schon auf interessantes, neue Erkenntnisse und einfach nette Forscherkollegen zu treffen und nat├╝rlich das meine Frau mich begleiten wird :D

www.genealogentag.de


Eine Antwort zu “Deutscher Genealogentag 2009”

  1. Wir vom Online-Familiennetzwerk verwandt.de werden auch mit einem Stand beim Genealogentag sein und unser Angebot vorstellen. Am Samstag um 10 Uhr zeigen wir in einem Vortrag, warum verwandt.de so erfolgreich und schnell gewachsen ist und warum es gerade auch f├╝r ernsthafte Ahnenforscher interessant ist, sich damit auseinander zu setzen. Wir freuen uns schon auf den Genealogentag, alle Besucher, interessante Gespr├Ąche und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.