DAGV goes Rootstech


Aktuell lĂ€uft in Salt Lake City die Rootstech – FAMILY HISTORY & TECHNOLOGY CONFERENCE, von FamilySearch.

 

What Is RootsTech?

RootsTech is an opportunity unlike any other to discover the latest family history tools and techniques, connect with experts to help you in your research, and be inspired in the pursuit of your ancestors. It is a conference with a unique emphasis on helping individuals learn and use the latest technology to get started or accelerate their efforts to find, organize,preserve and share their family’s connections and history. Attendees will learn key skills from hands-on workshops and interactive presentations at the beginner, intermediate, and advanced level.

www.rootstech.org

Zumindest ein deutscher Genealoge ist dabei – Dirk Weissleder, 1. Vorsitzender der DAGV (Deutsche Arbeitsgemeinschaft genealogischer VerbĂ€nde e. V.). Im Zuge der Partnerschaft von FamilySearch fĂŒr den 65. Genealogentag 2013 in Heidelberg (www.genealogentag.de) ist Herr Weissleder dabei interessante Kontakte zu knĂŒpfen um hoffentlich interessante Neuigkeiten mit nach Deutschland zu bringen.

Herr Weissleder bloggt auf seiner Seite Forum-Familiengeschichte (http://www.forum-familiengeschichte.de) und berichtet regelmĂ€ĂŸig ĂŒber den Besuch im “The Granite Vault”, der APG Conference der Association of Professional Genealogists (APG) oder zeigt seine Videobotschaften direkt von der RootsTech.

RootsTech-Interview

Heute Nachmittag habe ein GesprĂ€ch mit Pat Richley-Erickson gefĂŒhrt. Sie ist eine sehr bekannte Bloggerin fĂŒr Genealogie in den USA. Sie kam spontan auf mich zu und fragte, nachdem Sie hörte, dass ich aus Deutschland komme, ob Sie mich interviewen dĂŒrfte. Da habe ich natĂŒrlich nicht gezögert, weil es unhöflich wĂ€re, einer Dame einen Korb zu geben. Tausend Dank an das Team im Media Hub, ganz besonders Brandon Habermeyer fĂŒr seine großartige Hilfe.

http://www.forum-familiengeschichte.de/rootstech-interview/
http://blog.dearmyrtle.com/

, ,

2 Antworten zu “DAGV goes Rootstech”

  1. ich habe RootsTech ĂŒber Live-Streaming verfolgt – und freuen mich sehr, dass Kontakte verknĂŒpft werden. Ich bin gespannt welche “Neuigkeiten mit nach Deutschland” bebracht werden. Ein bisschen anstecken lassen von dem “American way of genealogy” ; )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.