Einträge mit Tag ‘Genealogie .blogs’

Hält MyHeritage was es verspricht? || Posterbestellung || Gewinnspiel

Am Mittwoch war es soweit – meine Posterbestellung war da! Voller Spannung habe ich es ausgepackt … Weiterlesen »

Olding || Wales, Liener, Kentucky

Oh, noch eine Cousine aus der Olding Sippe – letzte Woche habe ich eine Email von Connie Epstein bekommen. Connie ist die Tochter von Joe Jr. Olding und somit die Cousine 10ten Grades (oder 4ten Grades, ne nach Rechenart) meiner Frau Christina.

Natürlich habe Connie und ich erstmal alle möglichen Daten ausgetauscht und uns ein bisschen besser kennengelernt. Connie ist die Nichte von Jack Olding mit dem ich ja im letzten Jahr bereits Kontakt hatte und einige Dinge über die USA-Oldings erfahren konnte.
Ich freue mich jetzt schon auf all die Neuigkeiten die Connie mir die kommenden Wochen noch berichten wird :) – Immerhin gibt es 8 Kinder, 20 Enkel und bereits 16 UrEnkel die in Ohio, Indiana, Florida, Texas, Arizona, New Mexico, Virginia, California und Georgia leben – whow!

Wirklich interessant wurde der Bericht von Connie aber als sie mir von eine Brief aus 1963 erzählt. Hermann Olding, der Sohn des Auswanderers Hermann Heinrich Olding schreibt hier an die Ehefrau von Joe Jr. Olding. Weiterlesen »

Floris – Ergänzungen

Wirklich nett – die Schwestern Nel de Groot und Mariet Winkelaar, beide geborene van Bentem aus den Niederlanden haben im Internet gesucht und meine Seite gefunden. Durch die vielen Floris Nachkommen, aus der Genealogie von Paul Tock waren auch schnell ihre Vorfahren herausgefunden.

Aber nicht einfach nur lesen und “Tschüss” – Nel und Mariet haben sich die Mühe gemacht und mir ergänzende Daten zur Familie von Cornelis Floris und Cornelia van der Putten zusammengeschrieben und geschickt. Somit konnte ich drei Generationen mit fast 60 Personen mit Ehepartnern in meiner Datenbank ergänzen.

Vielen Dank Nel en Mariet – Dank jullie beiden!

Wieder eine glückliche Wachtendorf mehr

Auch wenn ich nach der Geburt von unserem Eric ein bisschen Abstand von der Genealogie genommen habe, lese ich doch immer noch fleissig Mailinglisten, Emaile, Twittere usw.!

Vor ein paar Wochen war dann ein Aufruf nach Wachtendorf-Vorfahren in der Oldenburg-Liste zu lesen. Nichts leichter als das dachte ich mir, denn mit der tollen Arbeit von Günter Wachtendorf, Oldenburg (siehe “Familien Wachtendorf – Ein Buch …“) kein Problem.

Ich habe Tania und Rob dann auch gleich mal eine Antwort geschickt und mit der unermüdlichen Hilfe beim heraussuchen der Daten aus dem Buch von Ewald Wachtendorf aus Hude kamen wir auch sehr schnell zum Ziel und ich konnte Tanie einen Stammbaum von Ihrer Vorfahrin Anna Catharina Wachtendorf (* Sep 1849) bis ins Jahr 1450 bescheren … immer wieder toll :)

Hello there,

Just wanting to send a huge thankyou to you for the information you have passed along.  I have been trying to find a definite link to my ancestors for years and you have just provided me with one.
Am going to enter all this new information into my tree now.

Tania Taylor

Wer auch Wachtendorf in seinen Vorfahren hat, kann gerne mal in der Datensammlung der Wachtendorfs stöbern! Oder bei meiner Cousine 15. Grades, Katrin Wachtendorf auf www.ahnenforschung-wachtendorf.org vorbei schauen!

Urkunde für den Kindergarten-Genealogen

Gestern Nachmittag war das Sommerfest der Löwenzahn-Gruppe im Kindergarten meiner Tochter. Die Erzieherinnen, Nicole, Janina und Annika haben sich auch noch etwas besonderes einfallen lassen und mir als Dankeschön eine Urkunde mit einem Stammbaum aus Fingerabdrücken der Kinder geschenkt.

Vielen Dank – auch mir hat es viel Spaß gemacht und spätestens wenn Eric alt genug ist, werde ich mal wieder vorbei schauen :)

Genealogie im Kindergarten {Ein erster Versuch}

Nachdem ich ja nun schon einige Male über mein Projekt der Genealogie im Kindergarten berichtet habe und sogar eine eigene Rubrik hier im Blog (Kids-Genealogie) eingerichtet habe, war es am Montage endlich soweit.

Gestartet bin ich Morgens zusammen mit meiner Tochter Eve (die war übrigens den Abend vorher schon soooo aufgeregt, weil Papa ja mit in den Kindergarten kommt :) ). Wir haben uns zusammen eine Brotdose geteilt und ich durfte meine Jacke sogar an ihren Garderobenhaken hängen :)

Vor knapp 2,5 Wochen haben wir die Schreiben (siehe meine Blog-Einträge etwas vorher) an die Eltern verteilt und um Bilder und Daten der Kinder gebeten – natürlich nur ein Wunsch, kein Muss.
Weiterlesen »

Grabsteine in den Niederlanden || Graftombe.NL

Durch verschiedene Hinweise, wie den ComputerGenealogie Newsletter und den Blog von Klaus Graf bin ich auf ein tolles Internetprojekt in den Niederlanden gestossen – Graftombe.NL

Gräbersuche in den Niederlanden

In allen Provinzen der Niederlande sind fleißige Helfer dabei, Grabsteine zu erfassen und zu fotografieren. Menschen, die nach 2002 verstorben sind, werden ausgeblendet. Willem Hovinga hat auf seiner Webseite alle Informationen aus den Grabsteinen frei zugänglich gemacht. Um die Fotos zu sehen, muss man sich im Forum registrieren. (GJ)

Quelle: http://wiki-de.genealogy.net/Computergenealogie/2010/06#Internet

NL: Grabstätten-Dokumentation

http://www.graftombe.nl/

Namen und Daten sind frei zugänglich, Fotos kann man sich nach kostenloser Registrierung im Forum per Mail zusenden lassen (1 je Tag) – kein sonderlich empfehlenswerter Service. Was spricht denn dagegen, Fotos von historischen Grabsteinen unter freier Lizenz ins Netz zu stellen?

Update: 19 Uhr 7 Das Foto ist da.

Quelle: http://archiv.twoday.net/stories/6365072/

Weiterlesen »

Totenzettel Maria Gerarda van Hagen || Neue Dokumente

Hier dann die zweite “Errungenschaft” aus der Kiste meiner Mutter!

Weiterlesen »

Bekanntmachung Leonardus Cornelis Nieuwenbroek || Neue Dokumente

Meine Mutter hat ein bisschen in einer alten Kiste gewühlt und konnte mir die Tage zwei neue Dokumente mitbringen.

Weiterlesen »

MyHeritage Interview mit Timo Kracke

Vor ein paar Wochen hatte ich schon die Ehre, dass die lokale Presse (Nordwest-Zeitung / Bericht) einen Bericht über mich und das Hobby Ahnenforschung veröffentlich hat. Vor ein paar Tagen dann, hat dann Silvia da Silva von MyHeritage.de ein Interview mit mir geführt. So langsam fühle ich mich schon als D-Promi :) Weiterlesen »